PageSpeed Optimierung

Top-Speed, fĂŒr mehr Sichtbarkeit

Ihre Website ist viel zu langsam? Wir haben die passende Lösung! Mit unserer PageSpeed Optimierung reduzieren wir die Ladezeiten  & Sie erhalten bessere Positionen auf Google.

PageSpeed Optimierung Agentur, Website Geschwindigkeit verbessern
Warum eine Pagespeed Optimierung sinnvoll ist

Vorteile einer Pagespeed Optimierung

Eine Pagespeed-Optimierung bietet eine Vielzahl von Vorteilen, darunter verbesserte Benutzererfahrung, höhere Konversionsraten, bessere Suchmaschinenplatzierung und schnellere Ladezeiten, die Ihre Website zu einem Spitzenperformer machen.

Bessere Benutzererfahrung

Eine schnelle Ladezeit der Seiten sorgt dafĂŒr, dass Besucher nicht lange warten mĂŒssen, bis der Inhalt angezeigt wird. Dadurch verbessert sich die Benutzererfahrung erheblich, da Nutzer schnell und nahtlos auf Inhalte zugreifen können.

Niedrigere Absprungraten

Wenn eine Website langsam lÀdt, sind Besucher eher geneigt, die Seite zu verlassen und zu einer anderen Website zu wechseln. Durch die Optimierung der Seitenladezeit kann die Absprungrate verringert werden, da die Nutzer lÀnger auf der Seite bleiben und mehr Inhalte konsumieren.

Besseres Suchmaschinenranking

Suchmaschinen wie Google berĂŒcksichtigen die Ladezeit einer Website bei der Bewertung der Suchergebnisse. Eine schnell ladende Website hat grĂ¶ĂŸere Chancen, ein höheres Ranking in den Suchergebnissen zu erzielen, was zu mehr Sichtbarkeit und einer höheren Anzahl organischer Besucher fĂŒhrt.

Höhere Conversion-Raten

Schnelle Ladezeiten können sich positiv auf die Conversion-Raten auswirken. Wenn eine Website schnell geladen wird, sind Besucher eher geneigt, lĂ€nger auf der Seite zu bleiben, Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen und sich fĂŒr Newsletter anzumelden oder andere gewĂŒnschte Aktionen auszufĂŒhren.

Besseres Suchmaschinenranking

Suchmaschinen wie Google berĂŒcksichtigen die Ladezeit einer Website bei der Bewertung der Suchergebnisse. Eine schnell ladende Website hat grĂ¶ĂŸere Chancen, ein höheres Ranking in den Suchergebnissen zu erzielen, was zu mehr Sichtbarkeit und einer höheren Anzahl organischer Besucher fĂŒhrt.

Besseres Suchmaschinenranking

Suchmaschinen wie Google berĂŒcksichtigen die Ladezeit einer Website bei der Bewertung der Suchergebnisse. Eine schnell ladende Website hat grĂ¶ĂŸere Chancen, ein höheres Ranking in den Suchergebnissen zu erzielen, was zu mehr Sichtbarkeit und einer höheren Anzahl organischer Besucher fĂŒhrt.

Der Ablauf einer effektiven PageSpeed-Optimierung

Ablauf einer PageSpeed Optimierung

Der Ablauf unserer PageSpeed Optimierung beinhaltet verschiedene Schritte & kann je nach Projekt variieren.

#1

Analyse und Bewertung

‍Wir starten mit einer umfassenden Analyse deiner Website, um den aktuellen Stand der Ladezeit und Leistung zu bewerten. Dabei verwenden wir verschiedene Tools und Techniken, um EngpĂ€sse und Optimierungspotenziale zu identifizieren.

#2

Priorisierung der Optimierungen

Nach der Analyse priorisieren wir die Optimierungsmaßnahmen basierend auf ihrem Potenzial zur Ladezeitverbesserung. Wir konzentrieren uns auf Bereiche wie Komprimierung von Ressourcen, Caching, Bildoptimierung, Reduzierung von HTTP-Anfragen und andere relevante Faktoren.

#3

Umsetzung der Optimierungen

In diesem Schritt setzen wir die identifizierten Maßnahmen um. Das beinhaltet das Komprimieren von HTML-, CSS- und JavaScript-Dateien, die Implementierung von Caching-Mechanismen, die Optimierung von Bildern und die Reduzierung von HTTP-Anfragen. Wir passen auch den Server und die Hosting-Einstellungen an, um die Leistung zu verbessern.

#4

Testing und ÜberprĂŒfung

Nach der Umsetzung der Optimierungen fĂŒhren wir umfangreiche Tests durch, um sicherzustellen, dass die Änderungen die gewĂŒnschten Ergebnisse erzielen. Wir prĂŒfen die Ladezeit, die Seitenleistung und die FunktionalitĂ€t der Website, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

#5

Kontinuierliches Monitoring & Feinabstimmung

Eine PageSpeed-Optimierung ist ein fortlaufender Prozess. Wir ĂŒberwachen regelmĂ€ĂŸig die Leistung der Website und nehmen bei Bedarf weitere Feinabstimmungen vor, um die Ladezeit weiter zu verbessern und mit den sich Ă€ndernden Anforderungen Schritt zu halten.

Die Zufriedenheit unserer Kunden spricht fĂŒr sich

Das sagen unsere Kunden

"Eine kompetente Beratung & großartige Umsetzung. Wir freuen uns auf die zukĂŒnftige Zusammenarbeit. Wirklich empfehlenswert!"
Karsten F.
Bewertung ĂŒber Trustpilot.com
"Haben hier die Website fĂŒr unserer Unternehmen erstellen lassen. Die Kommunikation verlief reibungslos und auch das Endergebnis lĂ€sst sich sehen."
Sabine Drescher
Bewertung ĂŒber Trustpilot.com
"Tolle Zusammenarbeit mit schneller & perfekter Umsetzung. Kann ich jederzeit weiter empfehlen!"

Anonym
Bewertung ĂŒber ProvenExpert.com
"Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und können die Agentur nur weiterempfehlen. Schon bei der Beratung hat man sich viel Zeit fĂŒr uns genommen und ist explizit auf unsere WĂŒnsche eingegangen. Die komplette Realisierung lief reibungslos ab."
Alex Kaiser
Bewertung ĂŒber Google
"Perfekt"
Anonym
Bewertung ĂŒber ProvenExpert.com
"Es hat sich als gute Entscheidung herausgestellt mit dieser Agentur zusammenzuarbeiten."
AS GmbH
Bewertung ĂŒber ProvenExpert.com
FAQ zur PageSpeed Optimierung

HĂ€ufig gestellte Fragen

Was ist PageSpeed Optimierung?

Pagespeed Optimierung bezieht sich auf die Praxis, die Ladezeit einer Website zu verbessern. Es umfasst verschiedene Techniken und Optimierungen, die darauf abzielen, die Leistung einer Website zu maximieren, indem sie schneller geladen wird.

Warum ist PageSpeed Optimierung wichtig?

Pagespeed Optimierung ist wichtig, da die Ladezeit einer Website einen direkten Einfluss auf die Benutzererfahrung, das Suchmaschinen-Ranking und die Konversionsraten hat. Eine langsame Website kann Besucher abschrecken und zu höheren Absprungraten fĂŒhren. Außerdem bevorzugen Suchmaschinen wie Google schnell ladende Websites, was sich positiv auf das SEO-Ranking auswirken kann.

Welche Faktoren beeinflussen den PageSpeed?

Es gibt mehrere Faktoren, die den PageSpeed beeinflussen können. Dazu gehören die Serverleistung, die GrĂ¶ĂŸe und Komprimierung von Bildern, die Browser-Caching-Einstellungen, die Code-QualitĂ€t und -Effizienz, die Verwendung von Content Delivery Networks (CDNs), die Minimierung von CSS- und JavaScript-Dateien sowie die Reduzierung von HTTP-Anfragen.

Was kostet PageSpeed Optimierung?

Die Kosten fĂŒr PageSpeed-Optimierung können je nach verschiedenen Faktoren variieren. Da jede Website individuell ist, hĂ€ngen die Preise von der GrĂ¶ĂŸe Ihrer Website, dem Umfang der Optimierung und dem gewĂ€hlten Dienstleister ab. Es gibt verschiedene Aspekte der PageSpeed-Optimierung, einschließlich Caching-Verbesserungen, Bildoptimierung, Code-Minifizierung und mehr. Gerne können Sie eine kostenlose Erstberatung vereinbaren. Im Anschluss können wir Ihnen ein konkretes Angebot erstellen.

Welche Tools kann ich verwenden, um den PageSpeed zu messen?

Es gibt verschiedene Tools, mit denen Sie den Pagespeed Ihrer Website messen können. Beliebte Optionen sind:
‍
‍Google PageSpeed Insights
‍
GTmetrixPingdom
PageSpeed Tools

‍
Diese Tools geben Ihnen Einblicke in die Ladezeit Ihrer Website, identifizieren Bereiche, die optimiert werden mĂŒssen, und bieten VorschlĂ€ge zur Verbesserung der Performance.

Welche Maßnahmen kann ich ergreifen, um den Pagespeed zu verbessern?

Es gibt mehrere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um den Pagespeed zu verbessern. Einige wichtige Schritte sind die Optimierung von Bildern durch Komprimierung und Verwendung des richtigen Dateiformats, das Minimieren von CSS- und JavaScript-Dateien, das Einrichten von Browser-Caching, das Verwenden von CDNs, um statische Inhalte bereitzustellen, das Minimieren von HTTP-Anfragen und das Priorisieren des Above-the-Fold-Contents. Wir beraten Sie gerne zu den einzelnen Möglichkeiten.

Wie kann die Komprimierung von Bildern zur Pagespeed Optimierung beitragen?

Bilder nehmen oft einen Großteil des Datenvolumens einer Webseite ein. Durch die Komprimierung der Bilder können Sie die DateigrĂ¶ĂŸe reduzieren, ohne dabei sichtbare QualitĂ€tseinbußen zu haben. Dies ermöglicht schnellere Ladezeiten, da weniger Daten ĂŒbertragen werden mĂŒssen. Es gibt verschiedene Tools und Techniken, um Bilder zu komprimieren, wie z.B. die Verwendung von Bildkomprimierungssoftware oder Online-Komprimierungstools.
‍Einige beliebte Tools zur Bildkomprimierung sind:
‍
‍
Tiny PNG
‍
Compressor.io
‍
Squoosh

Sie haben weitere Fragen?

Auf der Suche nach der passenden Lösung fĂŒr Ihr Unternehmen?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche einer Lösung, die genau Ihren Anforderungen entspricht!